Förderverein Ernst-Abbe-Gymnasium e. V.
Ammerbacher Str. 21, 07745 Jena
Tel./Fax: (03641) 215330 / 215331

Vorsitzende des Fördervereins,
Frau A. Vogel

vogel

Der Förderverein des Ernst-Abbe-Gymnasiums Jena e. V. möchte sich auf diesem Weg vorstellen.

Engagierte Schüler, Eltern und Lehrer regten die Entstehung eines Fördervereins an. So fand am 15.07.1993 die Gründung des Fördervereins Ernst-Abbe-Gymnasium e.V. statt.

Unsere Ziele:

Wir wollen vielfältige Mittel und Initiativen von Personen und Institutionen, die sich unserer Schule verbunden fühlen, zusammenführen und nutzbar machen, um die Erziehung und Bildung an unserer Schule zu unterstützen und zu fördern.

Wir möchten Sponsoren gewinnen, um Projekte an unserer Schule zu finanzieren oder Anschaffungen zu ermöglichen.

Aber auch Sachspenden für die Arbeit mit unseren Schülern können uns helfen. Eltern, die das Freizeitangebot an unserer Schule noch vielseitiger gestalten können, sind gerne gesehen.

Unsere bisherige Arbeit:

Mit der Hilfe vieler Eltern, Schüler, Lehrer und Sponsoren realisierten wir z. B.:

  • die Anschaffung einer transportablen Bühne sowie von Requisiten und Geräten für das Theaterprojekt,
  • den Kauf und die Vermietung von Schließfächern für Schüler, die Anschaffung notwendiger Technik für die Schulband und die Gestaltung des Probenraumes sowie die Gestaltung von Sitzflächen auf dem Schulhof,
  • die materielle Unterstützung von Veranstaltungen wie
    • Schuljubiläum „20 Jahre EAG“,
    • Weihnachtssingen,
    • Sportfest im Ernst-Abbe-Stadion,
    • Arbeit des Schulchores und der Schülerband,
    • Projektarbeit,
    • Schüleraustausch Jena / USA,
    • die Studienfahrten in das Elsaß (Klasse 10),
    • Fachexkursionen der 11. Klassen,
    • Ausgestaltung und Unterstützung der Abiturfeier und Zeugnisübergabe.

Traditionen haben sich durch unsere Unterstützung entwickelt. Dazu gehören der 2-tägige Ernst-Abbe-Wettstreit mit 4 teilnehmenden Gymnasien aus Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg, das Absolvententreffen ehemaliger Abiturienten und der Aufbau und die Unterstützung des Schülerradios.

Unsere Schule hat viele engagierte Schüler und Lehrer. Sie braucht aber genauso engagierte Eltern!
Unterstützen Sie deshalb bitte die Schule – im Interesse Ihrer Kinder!

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Anregungen für unsere Arbeit, sowie auf Ihre aktive Mitarbeit oder Ihre Spende!

Der Förderverein